stromanbieter wechseln

03 09 2008

Da ich gerade dabei bin den Stromanbieter zu wechseln, hier ein paar schnelle Schritte zum Erfolg:

  1. Den jeweils günstigsten Anbieter auf www.e-control.at ermitteln (Hier gehts direkt zum Tarifkalkulator )
  2. Angebote vergleichen (Kündigungsfristen etc.)- Bei mir war der Verbund der billigste Anbieter (und zumindest ein seriöses Unternehmen; von einigen Anbietern hab' ich noch nie gehört und da zahl ich ungern im vorhinein ein. man denke an einen möglichen Konkurs, bei dem man dann vielleicht 2 Mal zahlen darf.)
  3. Kündigung und alles andere übernimmt normalerweise der neue Anbieter (siehe z.b. Einfach wechseln- mit dem Verbund)
  4. Nach ca 2 Monaten Strom vom neuen Anbieter bekommen. (Andere Fragen werden auch im FAQ des Verbunds beantwortet)
  5. bis zu 80€ im Jahr sparen

P.S. Sollte der Verbund bei euch auch der billigste Anbieter sein, könnt ihr mich unter "Geworben von" oder so ähnlich eintragen.Sagt mir vorher Bescheid. Würd' mich freuen ;-)

Update: Per Mail wurde mir heute bestätigt, dass man den Vertrag auch per mail an verbundstrom -At- verbund.at schicken kann


cronjob