good grades in sydney?- inspector rex- cronulla

25 05 2008


as the semester is ending soon, I got some of my assignments back and more and more details about the final exams are given. In contrast to austria, it's obviously not possible to get the best grade (HD, High Distinction) in some subjects. At least that's what fellow students said and one of my lecturerers confirmed it. What's more, they sometimes scale the results so that it represents a bell courve... Hm... that may make sense here, but it's definitely lacking transparency and as the WU is going to convert them to the Austrian system, I'm not too happy with it ;-)

however, the results so far are quite good and I just have to motivate myself to learn for the final exams...

1 group presentation and 3 final exams to go!
----

even though I knew from Andreas's blog that they air 'inspector rex' over here, watching it on sbs in german with english subtitles is great fun ;-)

----

yesterday, a whole bunch of exchange students met at Cronulla to have another (maybe the last?) bbq together. I couldn't find them for an hour so I strolled through Cronulla, the wine and food festival that was going on and walked along the beaches. i have to admit that Cronulla is a very nice place and I should have visited these beaches earlier... ;-)
it's unbelievable that this semester is almost over and I'm going to leave Australia in ~65 days :-O

------------------------------------------------------------------------------------
Da das Semester schon bald vorbei ist, hab ich ein paar meiner assignments zurückbekommen und auch über die Abschlussprüfungen wird immer mehr bekannt. Im Gegensatz zu Österreich, ist es offensichtlich nicht möglich in einigen Vorlesungen die beste Note zu bekommen (HD, High Distinction). Zumindest haben mir das Studenten hier so erklärt, und auch einer meiner Vorlesenden hat das bestätigt. Was noch dazu kommt, ist dass sie die Resultate am Ende auch ab und zu noch so skalieren, dass sie einer Gaußschen Glockenkurve entsprechen. Auch wenn das hier vielleicht Sinn macht, meiner Meinung nach fehlt es an Transparenz und da die WU hier wohl nach schema F (HD=1, D=2, C=3...) umrechnen wird, bin ich nicht sonderlich glücklich damit... ;-)

Wie auch immer.. die Resultate sind bis jetzt ganz gut und ich muss ich nur noch durchringen für die Prüfungen zu lernen.

1 Gruppenpräsentation und 3 Prüfungen warten noch auf mich!

----

Auch wenn ich es schon zuvor auf Andreas Blog gelesen hab', 'Inspector Rex' auf SBS in Deutsch mit englischen Untertiteln anzusehen, ist irgendwie ziemlich witzig.

----

Gestern haben sich mal wieder eine ganze Menge Austauschstudenten getroffen um in Cronulla ein weiteres (vielleicht das letzte) BBQ zu veranstalten. Da ich sie anfangs nicht finden konnte, bin ich durch Cronulla, das wine and food festival und auf den stränden herumspaziert. Ich muss schon sagen, dass Cronulla ein nettes Örtchen ist an den ich vielleicht schon früher fahren hätte sollen... ;-)
Es ist unbegreiflich wie schnell das Semester vorbeigeht... Mein Aufenthalt hier endet schon in ca. 65 Tagen :-O

it's time for an update... in english!

28 02 2008

As I have to get used to write english essays and reports, I've decided to proceed in english.

Andreas made the same decision in his blog last semester (see the links section of this page) and I really start to understand why. As I've tried to avoid speeking german in the past few days and had to read a lot of english papers, I now try to not only speek/write but also think in english. Of course I know that my english is not perfect, but improving my english is basically one of the primary goals of this trip.

I've had 3 out of 4 subjects already and still haven't received the subject outline of the 4th subject. As a result, I've to wait until the end of the week to plan my semester and assignments. however, I have already figured out that I'll have a lot to do during the semester and time management is the key to success :-)

Ahh.. I've had my second kickboxing session on Tuesday and can hardly walk at the moment. Even though it's a kind of boot camp experience, I still like it.

Sorry for not responding to all your emails... I still haven't got internet access in my room :/


Regards,
Roman


pubcrawl, study success, meeting the challenge

21 02 2008

nach der gestrigen internationals cocktailparty und dem anschliessenden pubcrawl, fiel mir das aufstehen heute ein wenig schwer. war dann wieder auf der uni und bin in einigen study success kursen und in einem groupwork kurs.

naechste woche gehts dann hoffentlich richtig los.


Fotos, Pubs und.. Kopfschmerzen

13 02 2008

Nachdem ich jetzt 2 Stunden dran gesessen bin, haben nun alle Beiträge auch ein paar ausgewählte Fotos.

Gestern war ich mit Steffen(Dänemark), Zelal(Schweden), Carlos(Spanien), Katie (Australien), Gilliam(Frankreich) und noch x andere Leute und Nationen in der World Bar... Das ist somit der xte Tag an dem ich mehr als 2 Bier getrunken hab.

Nunja, bald fängt die Uni eh wieder an, und dann wirds eh ein wenig strikter ;-)

lg und schaut euch die Fotos an!

Roman


Chinese new year, harbour bridge, kino / erster tag an der uni

11 02 2008

Obwohl wir gestern zuerst zum Strand fahren wollten sind wir aufgrund

der Wolken dann doch am Hafen gelandet und haben dort zufaellig eine Parade zum chinesischen Neujahr mitbekommen. Nach einem wirklich guten daenischen Eis, waren wir dann noch in the Rocks(der Altstadt) und auch kurz auf der harbour bridge.

Straßenkünstlerin am Hafen

Abends waren wir noch im Kino und haben uns Cloverfield angesehen... ein ziemlich

Steffen und ich vor der Harbour Bridge

seltsamer Film.. aber teilweise sehr unterhaltsam.

Achja.. dann war'n da noch die Brezeln und das Spaten Bier im Löwenbräu. Hat mich sehr an meinen München-Besuch mit Dworschi bei meiner Schwester erinnert.

---------------


"Chinese new year, harbour bridge, kino / erster tag an der uni" vollständig lesen


cronjob